Kontakt zu RAPIDOsec.info

 0800-7274367 (gebührenfrei)

 Kontakt |  Angebot |  E-Mail

Referenz: Anbau, Morgensternweg 1, 30419 Hannover

Ansprechpartner: Armin Senger, Tel.: 0800-7274367

Anbau, Morgensternweg 1, 30419 Hannover

Problemstellung

Im Wohnhausanbau von 1959 war im Keller nur eine Wand an der Stirnseite des Gebäudes feucht und dabei auch nur der Teil, der an den nicht unterkellerten Bereich grenzt. Hier ging die Feuchtigkeit bis unter die Decke mit oben höheren Feuchtigkeitswerten als unten. Im Erdgeschoss stieg die Feuchtigkeit bis ca. 50 cm Höhe. Im betroffenen Bereich kann die Außenabdichtung nicht erneuert werden, da dort das Nachbargrundstück anschließt.

Lösung

Obwohl die CM-Messungen eindeutig zeigen, dass der Feuchtigkeitseintrag auf Erdniveau erfolgt und es keine aufsteigende Feuchtigkeit ist, erfolgt die Entfeuchtung mit RAPIDOsec seit 30.04.2012, da Baumaßnahmen beim Nachbarn vermieden werden sollen und bisher kein anderes Unternehmen helfen konnte.

Ergebnis

Bereits nach 4 Wochen konnte im Keller über 70 % durchschnittliche Feuchtigkeitsreduktion erreicht werden, wobei der höchste Wert von 6 % prozentuale Feuchtigkeit auf unter 2 % gefallen war. Die sehr gute Feuchtigkeitsreduktion im Erdgeschoss von 18 % über alle Messketten zeigt, dass die RAPIDOsec-Anlage dort ebenfalls anspricht.

Bereits nach 6 Monaten war keine Feuchtigkeit mehr nachweisbar, d.h. alle geprüften Messtellen trocken.

Möchten Sie mit unserem Kunden Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

Sprechen Sie uns an

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten weitere Informationen zu RAPIDOsec Mauerentfeuchtung und wie Ihr Haus erfolgreich trocken gelegt werden kann.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com