Kontakt zu RAPIDOsec.info

 0800-7274367 (gebührenfrei)

 Kontakt |  Angebot |  E-Mail

Referenz: Einfamilienhaus, Warburgweg 7, 38126 Braunschweig

Ansprechpartner: Armin Senger, Tel.: 0800-7274367

Einfamilienhaus, Warburgweg 7, 38126 Braunschweig

Problemstellung

Das Einfamilienhaus von 1959 mit einer Grundfläche von 112 m² ist aus Hohlkammerziegeln gebaut. Das Haus ist vollständig unterkellert. Die Außenwände sind 30 cm und die Innenwände 24 cm stark. Probleme waren im Erdgeschoss noch nicht feststellbar. Der Keller mit unterschiedlichem Höhenniveau wird als Wohnraum genutzt.

Es wurden prozentuale Feuchtigkeitswerte bis über 10 % mittels CM-Methode gemessen.

Lösung

Das Objekt wird seit dem 25.10.2013 mit dem RAPIDOsec-System trocken gelegt.

Ergebnis

Nach 6 Monaten konnten 51 % durchschnittliche Feuchtigkeitsreduktion über die Messketten erreicht werden. Besonders auffällig war dem Kunden, dass die Kellerwände bereits nach 5 Tagen deutlich heller wurden. Dies zeigt deutlich, dass die Wände oberflächlich schnell abtrocknen können und durch RAPIDOsec keine Feuchtigkeit mehr nachkommt.

Kundenbewertung

Unser Kunde bewertet uns mit  

Kellerwände innen und außen komplett trocken. Keine neue Feuchtigkeit mehr aufgestiegen. Wartungsfreundlich und keine Horizontalsperre und Ausbaggern des Kellers nötig. Geringer Aufwand mit großer Wirkung. Nur zu empfehlen!

Möchten Sie mit unserem Kunden Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

Sprechen Sie uns an

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten weitere Informationen zu RAPIDOsec Mauerentfeuchtung und wie Ihr Haus erfolgreich trocken gelegt werden kann.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com