Kontakt zu RAPIDOsec.info

 0800-7274367 (gebührenfrei)

 Kontakt |  Angebot |  E-Mail

Referenz: Einfamilienhaus, Dorfstraße 18, 31559 Haste

Ansprechpartner: Armin Senger, Tel.: 0800-7274367

Einfamilienhaus, Dorfstraße 18, 31559 Haste

Problemstellung

Das Wohnhaus aus den 1930er Jahren ist über die Jahre erweitert worden. Nur das lang gestreckte Haupthaus mit seinem 39 m² ist von Feuchtigkeit betroffen. Es ist aus massiven Ziegeln vermutlich mit einem Sockel aus Sandsteinquadern gebaut. Das Gebäude steht auf schwerem Lehmboden, der die Feuchtigkeit am Gebäude hält. Es wurden im Erdgeschoss prozentuale Feuchtigkeitswerte bis 7% mittels CM-Methode gemessen.

Lösung

Mit RAPIDOsec soll nur das alte Haupthaus getrocknet werden. Die Entfeuchtung des Objektes mit dem RAPIDOsec System erfolgt seit 30.07.2013.

Ergebnis

Nach 4 Wochen konnten sehr gute 60% durchschnittliche Feuchtigkeitsreduktion über die Messketten erreicht werden. Feuchtigkeit ist nur noch auf einer Höhe von 5 cm über dem Boden nachweisbar. Dies zeigt, dass insbesondere eine Abtrocknung mit RAPIDOsec im Erdgeschoss sehr schnell geht, da durch RAPIDOsec von unten keine Feuchtigkeit nach kommen kann.

Nach 6 Monaten konnte bereits eine durchschnittliche Feuchtigkeitsreduktion von 92% erreicht werden.

Der Kunde ist mit dem bisherigen Erfolg durch RAPIDOsec Mauerentfeuchtung sehr zufrieden, so dass nun die Renovierungsarbeiten abgeschlossen werden können.

 

Möchten Sie mit unserem Kunden Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

Sprechen Sie uns an

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten weitere Informationen zu RAPIDOsec Mauerentfeuchtung und wie Ihr Haus erfolgreich trocken gelegt werden kann.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com