Kontakt zu RAPIDOsec.info

 0800-7274367 (gebührenfrei)

 Kontakt |  Angebot |  E-Mail

Referenz: Mehrfamilienhaus, Hauptstr. 9, 38272 Burgdorf

Ansprechpartner: Armin Senger, Tel.: 0800-7274367

Mehrfamilienhaus, Hauptstr. 9, 38272 Burgdorf

Problemstellung

Das Mehrfamilienhaus wurde 1920 als Molkerei erbaut. Es hat eine Grundfläche von 143 m² und ist im Wesentlichen aus Ziegeln massiv erbaut. Der Kellerboden war nur knapp über dem Grundwasserspiegel. Das Gebäude ist teilunterkellert. Die Feuchtigkeit stieg bereits aus dem Keller bis ins Erdgeschoss. Der nicht unterkellerte Bereich war ebenfalls betroffen.

Es wurden prozentuale Feuchtigkeitswerte bis über 18 % mittels CM-Methode gemessen.

Lösung

Die Entfeuchtung mit dem RAPIDOsec System erfolgt seit 25.03.2014. Aufgrund des Gebäudeschnittes arbeiten wir mit zwei RAPIDOsec-Steueranlagen, deren Wirkungsradius von 12 m sich überschneidet.

Ergebnis

Nach 4 Wochen konnten 39 % durchschnittliche Feuchtigkeitsreduktion über die Messketten erreicht werden. Nach 6 Monaten war die Reduktion auf 44 % angestiegen. Der Boden nimmt die absinkende Feuchtigkeit schlecht auf, weshalb die Werte nicht höher sind.

Kundenbewertung

Unser Kunde bewertet uns mit  

Wir hatten schon viel Geld in andere Versuche zur Trockenlegung investiert. Die Mieter haben zwar gesehen, dass wir gewillt waren zur Abhilfe, jedoch war alles nur teurer und nicht hilfreich. Jetzt ist alles gut. Nachdem nun noch in einem Zimmer der Putz erneuert und in einem anderen Zimmer ein zusätzliches Fenster verbaut wurde, sind unsere Mieter und natürlich wir sehr zufrieden.

Möchten Sie mit unserem Kunden Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

Sprechen Sie uns an

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten weitere Informationen zu RAPIDOsec Mauerentfeuchtung und wie Ihr Haus erfolgreich trocken gelegt werden kann.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com