Kontakt zu RAPIDOsec.info

 0800-7274367 (gebührenfrei)

 Kontakt |  Angebot |  E-Mail

Referenz: Mehrfamilienhaus, Döringstr. 15, 38118 Braunschweig

Ansprechpartner: Armin Senger, Tel.: 0800-7274367

Mehrfamilienhaus, Döringstr. 15, 38118 Braunschweig

Problemstellung

Bei dem Objekt handelt sich um ein Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1920. Etwa 2008 wurde die Fassade neu gestrichen. Durch die starke Durchfeuchtung im Keller bis in die Gewölbedecken kommt es im Sockelbereich außen bereits wieder zu Farbablösungen. Desweiteren sind neue Feuchtigkeitskränze mit Versalzungen zu sehen. Im Keller wurden mit der CM-Methode teilweise prozentuale Feuchtigkeitswerte von über 16 % gemessen. Das entspricht 160 Liter Wasser pro Kubikmeter Mauerwerk! Bei 3 Messketten lag der Wert sogar am höchsten gemessenen Punkt in Kopfhöhe bei etwa 13 %.

Lösung

Das Objekt wird seit dem 20.04.2014 mit dem RAPIDOsec-System trocken gelegt.

Ergebnis

Nach einem halben Jahr wurde eine mittlere Feuchtigkeitsreduktion von 38 % über die Messketten ermittelt, was aufgrund der bis 70 cm starken Wände und Nässe bis in die Gewölbedecken als sehr gut bezeichnet werden kann. Die Abtrocknung erfolgt dabei nahezu gleichmäßig, wobei die nicht so stark durchfeuchteten Innenwände im oberen Bereich bereits trocken sind. Bei den sehr dicken Außenwänden ist ebenfalls eine deutliche Wasserwanderung nach unten messbar.

Kundenbewertung

Unser Kunde bewertet uns mit  

Möchten Sie mit unserem Kunden Kontakt aufnehmen, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

Sprechen Sie uns an

Füllen Sie jetzt das Formular aus und erhalten weitere Informationen zu RAPIDOsec Mauerentfeuchtung und wie Ihr Haus erfolgreich trocken gelegt werden kann.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com